American Curl Rassestandard Nach CFA

Inhaltsverzeichnis:

American Curl Rassestandard Nach CFA
American Curl Rassestandard Nach CFA

Video: American Curl Rassestandard Nach CFA

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Meet Gryffin! We adopted an American Curl cat! 2023, Januar
Anonim

Gesamteindruck: Der American Curl ist eine gut ausbalancierte Katze mittlerer Größe, eher schlank als massiv. Vertreterinnen wiegen 3 bis 5 kg, Dichtungen 5 bis 7 kg. Proportionen und Ausgewogenheit sind wichtiger als Größe. Katzen haben die typischen männlichen Eigenschaften - große Wangen und eine breitere Stirn usw. Das Temperament ist fröhlich, aktiv, sanft.

Kopf:

Form: Keil ohne scharfe Ecken. Alle Übergänge sind glatt und gerundet.

Vibris Kissen sind rund, ohne Prise.

Profil: Nase von mäßiger Länge und gerade, mit einem leichten Anstieg von der Augenbasis bis zur Stirn, einer sanften Krümmung zur Oberseite des Kopfes, einem glatten Hinterkopf, der gleichmäßig in den Hals übergeht.

Größe: im Verhältnis zum Körper.

Kinn: Stark.

Gerader oder Scherenbiss.

American Curl, Katzenrasse Foto Bild Bild
American Curl, Katzenrasse Foto Bild Bild

American Curl Sinie Glazki Ilona von der Cattery "Exclusive Cats"

Ohren:

Wickelwinkel: mindestens 90 Grad, jedoch nicht mehr als 180 Grad. Resistenter Knorpel von der Basis des Ohrs bis mindestens 1/3 der Höhe.

Form: Breit an der Basis und offen, von vorne gesehen in einem sanften Bogen nach hinten gebogen. Die Spitzen sind rund und flexibel.

Größe: Mäßig groß.

Platzierung: aufrecht, nicht sehr niedrig.

Haarbüschel: wünschenswert.

Hinweis: Wenn Sie die Ohren von hinten betrachten, sollten imaginäre Linien, die von der Mitte der Ohrspitze gezogen werden, am Mittelpunkt der Schädelbasis zusammenlaufen.

Augen:

Form: Walnuss, längliches Oval.

Aufsetzen: Leicht schräg in Linie zwischen Ohrbasis und Nasenoberseite setzen. Der Abstand zwischen den Augen entspricht der Größe des Auges.

Größe: Mäßig groß.

Farbe: klar, glänzend, hat nichts mit der Fellfarbe zu tun, außer mit blauen Augen, die in der Farbpunktfarbe benötigt werden.

Körper:

Form: Rechteck, dessen Länge zwei Widerristhöhen (Schulter) entspricht. Die Brust ist fest und gerade.

Konfektionsgröße M. Katzen sind etwas größer als Katzen.

Füße: Im Verhältnis zum Körper von vorne oder hinten gerade. Füße: gerundet.

Hals: Stark.

Muskeln: mäßiger, flexibler Körper.

Zustand: gut genährt, aber nicht fett. Elegant aber nicht subtil.

Schwanz: flexibel, breit an der Basis, zum Ende hin gerichtet; gleich der Körperlänge.

Amerikanische Locke, Fotofotografie
Amerikanische Locke, Fotofotografie

Mantel und Farbe:

Halb langhaarige Gruppe: zart, seidig, halb haftend. Der Rest ist minimal. Der Kragen und der Schwanz sind reichlich kurz weichhaarig. Farbe - alle beschriebenen Farben.

Kurzhaarige Gruppe: weich, seidig, glänzend, halb haftend, elastisch ohne dichte Unterwolle, der Rest ist minimal. Die Länge ist kurz. Farbe - alle beschriebenen Farben.

Nachteile:

Ohren: Niedrig einstellen; eine scharfe Änderung in der Richtung der Biegung ohne eine glatte Kurve; zu hoch eingestellt, zur Seite geneigt, gerillte Kante des Ohrs. Scharfer Ohrstöpsel.

Körper: dünn oder entgegengesetzt kurz und gedrungen. Übergröße.

Nase: tiefer Stopp.

Mantel: in der halblangen Gruppe - zu dicke Unterwolle; schwerer Ost; raue oder wattierte Textur.

In der kurzhaarigen Gruppe - schwere ost, grobe Textur; dichte Unterwolle oder lange Länge.

Amerikanische Locke
Amerikanische Locke

In Verbindung stehender Artikel American Curl

Disqualifikation:

Extrem starke Ohrkrümmung bei erwachsenen Tieren, wenn die Spitze den Hinterkopf oder den Kopf berührt.

Praktisch keine Biegung des Ohres.

Dicke, verkalkte Ohren.

Mangel an stabilem Knorpel an der Basis des Ohrs.

Schwanzfehler.

Beliebt nach Thema