Katzen: Zeichen Und Aberglaube

Katzen: Zeichen Und Aberglaube
Katzen: Zeichen Und Aberglaube

Video: Katzen: Zeichen Und Aberglaube

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Mythologie der Katze | Katzen im alten Ägypten 2023, Januar
Anonim

Nehmen wir zum Beispiel dieses Folklore-Juwel aus den Ozark Mountains (USA). Wenn ein Mädchen nicht sicher ist, ob es den Heiratsantrag annehmen soll, vertraut es die Entscheidung der Katze an. Was wahr ist, ist wahr, Katzen sind sehr gut darin, Menschen zu verstehen. In Übereinstimmung mit dieser Tradition stellt die wählerische Braut der Katze jedoch nicht nur eine Frage - sie nimmt drei Haare aus dem Schwanz der Katze, wickelt sie in Papier ein und legt die Tasche unter die Schwelle. Am nächsten Morgen faltet sie das Stück Papier auseinander und schaut sich an, was über Nacht mit den Haaren passiert ist. Wenn sie die Form des Buchstabens "Y" angenommen haben (der Kopf ist der Buchstabe des Wortes "Ja", dh "Ja" auf Englisch), wird das Angebot angenommen, und wenn die Haare in den Buchstaben "N" gefaltet sind ("Nein" - "Nein"), dann Der Lüfter wird abgelehnt.

Moderne Mädchen können sich, wenn sie sich bei der Entscheidung, ob dieser gute Kerl "der Junge für mich" wirklich ist, nicht auf ihren gesunden Menschenverstand verlassen, auch auf die Meinung einer Katze oder einer Katze verlassen, die einfach nicht unbedingt kastriert ist. Vereinbaren Sie ein versehentliches Treffen zwischen diesem jungen Mann und Ihrer Katze. Wenn er sich verzieht und sagt: „Ich bin allergisch gegen Katzen! Was macht das Zeug hier? «Sie sollten wahrscheinlich nicht sofort mit ihm den Gang entlang rennen. Passen Sie auch auf, wenn die Katze Ihren Freund ansieht und seine 80-Dollar-Wildlederstiefel darüber streut.

Schwarze Katze, die die Straße geht, Katzenfoto
Schwarze Katze, die die Straße geht, Katzenfoto

Männer, die die Idee, vor der Heirat von einer Katze untersucht zu werden, nicht mögen, können das folgende Zeichen in der Encyclopedia of American Folklore lesen: " Wenn ein Mann mit Katzen auskommt und sie liebt, hat er immer Glück. "

Aus Thailand kamen zu uns weitere Randzeichen des Aberglaubens über Katzen. Es heißt, dass die Jungvermählten in ihrer Hochzeitsnacht eine Katze ins Schlafzimmer bringen müssen, damit die Ehe glücklich und fruchtbar wird - vorzugsweise eine große, abgenutzte Frau mit einem langen Schnurrbart. Auf den ersten Blick ist dies ein charmanter Brauch, aber in Wirklichkeit kann er Jungvermählten viel Ärger bereiten. Erstens haben nicht kastrierte Katzen die widerliche Angewohnheit, überall Urin zu spritzen. Zweitens ist eine fette Katze mit Schnurrbart, die zwischen dem Bräutigam und der Braut im Bett liegt, nichts Romantisches. Daher wäre es klüger für jene Jungvermählten, die anstelle eines Besuchs einer echten Katze ein Foto einer schönen Muschi am Bett aufhängen.

Die Encyclopedia of American Folklore bietet viele großartige Tipps und Tricks für Katzenbesitzer. Um beispielsweise eine Katze im Haus zu halten, müssen Sie ein Stück Fleisch nehmen, es unter Ihre Achselhöhle halten und es der Katze zum Fressen geben (es ist nicht bekannt, ob es trocken oder in Dosen sein sollte). Versuchen Sie diese Technik und Sie werden sehen, dass Ihre Katze nicht nur zu Hause bleibt, sondern auch alle seine Freunde dazu bringt, Ihre Manipulationen zu bewundern.

In der Vergangenheit galt Öl als die beste Medizin für Katzen gegen Landstreicher. "Geben Sie Öl auf die Pfoten Ihrer Katze und die Katze wird niemals von zu Hause weglaufen", rät ein Folklorist.

„Wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, ölen Sie die Pfoten Ihrer Katze, und sie wird niemals in das alte Haus zurückkehren“, diktiert uns ein anderer Glaube. Da die "Enzyklopädie" keine Ratschläge zum Entfernen von Fettflecken von Fußböden, Teppichen und Polstern gibt, können moderne Hausfrauen diese Überzeugungen ignorieren. Darüber hinaus ist in unserer Zeit des Anti-Cholesterin-Booms Öl verboten. Wenn Sie die Tipps dieser Oma weiterhin verwenden möchten, verwenden Sie ungesättigte Margarine anstelle von Butter.

Einige Vorzeichen und Aberglauben klingen heute jedoch so frisch wie vor hundert Jahren. Sind Sie jemals um 4 Uhr morgens mit einem lauten Miau aufgewacht, in die Küche gewandert und haben eine Dose Katzenfutter geöffnet? Wenn ja, werden Sie den alten chinesischen Glauben bestätigen, dass Katzen in der Lage sind, die Seelen der toten Zombies zu beschwören.

Ein anderer chinesischer Glaube, dass die Tageszeit durch die Augen der Katze bestimmt werden kann, muss noch bewiesen werden. Aber heute ist es viel einfacher, die Zeit mit Hilfe der Körpersprache der Katze zu kennen. Nämlich: Wenn die Katze auf das Gesicht des Besitzers stampft, bedeutet dies, dass es 5 Uhr morgens ist, die Katze erschöpft in der Nähe seines leeren Tellers liegt - 6 Uhr abends, die Katze atmet schwer vor Sättigung - 6 Uhr. 20 Minuten. Abends schläft die Katze - den ganzen Rest des Tages.

Interessierte Katze, Foto Omen Foto
Interessierte Katze, Foto Omen Foto

Laut folkloristischen Quellen können Katzen auch die Ankunft von Gästen oder Fremden vorhersagen. Wenn zum Beispiel eine Katze abends ihren Schnurrbart wäscht oder glättet, kommt bald ein Freund ins Haus. Wenn die Katze ihre Pfoten zum Herd streckt, nähern sich Fremde dem Haus.

Aus persönlicher Erfahrung kennen wir jetzt zuverlässigere Anzeichen für eine bevorstehende Ankunft von Gästen. Wenn zum Beispiel eine Katze ihre großen Dinge in ihrer Katzentoilette erledigt, kommen Ihre Gäste zum Abendessen in fünf Minuten (so lange dauert es, bis sich der Geruch im ganzen Haus ausbreitet). Wenn Ihre Katze mitten in Ihrem Wohnzimmer einen Fellknäuel auf dem Teppich aufstößt, sind Ihre Käufer in 30 Sekunden vor Ihrer Haustür.

Eine mysteriöse, intelligente, geschickte Katze inspirierte die Menschen während eines langen Lebens mit ihnen zu vielen Zeichen und Aberglauben. Während einige Aberglauben, die mit Katzen verbunden sind, gewalttätig sind und auf Angst und Unwissenheit beruhen, sind andere voller Liebe.

Warum bringt eine schwarze Katze Glück?
Warum bringt eine schwarze Katze Glück?

In Verbindung stehender Artikel Warum bringt eine schwarze Katze viel Glück?

Die amerikanische Volksweisheit aus dem 19. Jahrhundert lehrt: „Obwohl angenommen wird, dass schwarze Katzen Unglück bringen, bedeutet eine streunende Katze, besonders wenn sie schwarz ist, mit Sicherheit Glück. Wenn eine schwarze Katze zu Ihrer Tür kommt, lassen Sie ihn herein und seien Sie freundlich zu ihm. "

Wenn ein schwarzes Kätzchen in Ihrem Leben aufgetaucht ist , bieten wir verschiedene Spitznamen entsprechend seiner Farbe an: für Kätzchenjungen - Anthrazit, Schwarz, Brunet, Hexenmeister (Englisch - Hexenmeister, Zauberer), Teer, Gutalin, Koksik, Korben (Französisch - Schwarz), Luzifer, Moor (Griechisch - Schwarz), Dunkelheit, Obscurantist, Muryn (Weißrussisch - Schwarz), Nero (Schwarz), Noir (Französisch - Schwarz), Obsidian, Schatten, Kohle, Feuerstein (Englisch - Schwarzer Stein), Zigeuner, Chernomor. Chernomyrdin, Chernusik, Chernysh, Chernyavchik, Shanuar (fr. - schwarze Katze); für schwarze Kätzchen Mädchen - Arabische Nacht, Ashita (Sanskrit - Schwarz), Bleka, Bleki, Vaxa, Jeta (Englisch - Schwarz), Diavoletta, Ebenholz (Englisch - Schwarz), Kara (Türkisch - Schwarz), Blot, Koksi, Leili (Arabisch) - Nacht), Libyen (römisch - schwarz), Malasha (aus dem anderen Griechisch - schwarz), Melinda (englisch - schwarz), Melani (georgische Tinte), Nochilda, Nochka, Nyagra (rumänisch - schwarz)), Smolka, Smol, Schatten, Dunkelheit, Uglyashka, Ussuri (chinesisch - schwarz wie Ruß), Zigeuner, Chernukha, Chernushka, Chorna (ukrainisch - schwarz).

Quelle: Erstellt von Nora Myshkina, Zeitung "Bird Market" 1997 - 13

Beliebt nach Thema