Kauen Katzen Ihr Futter? Kann Eine Katze Ohne Zähne Leben, Wenn Sie Alt Wird?

Kauen Katzen Ihr Futter? Kann Eine Katze Ohne Zähne Leben, Wenn Sie Alt Wird?
Kauen Katzen Ihr Futter? Kann Eine Katze Ohne Zähne Leben, Wenn Sie Alt Wird?
Video: Kauen Katzen Ihr Futter? Kann Eine Katze Ohne Zähne Leben, Wenn Sie Alt Wird?
Video: Katze frisst nicht mehr - Ursachen, Bedeutung und Tipps 2023, Februar
Anonim

Katzen kauen kein Futter wie Menschen. Ihre Zähne dienen als Werkzeug, um Beute zu töten und in Stücke zu zerreißen, die klein genug sind, um zu schlucken.

Beim Töten von Beute verwendet die Katze große Eckzähne am Ober- und Unterkiefer. Die Reißzähne dringen zwischen die Halswirbel des Opfers ein und reißen die Wirbelsäule. Die Katze benutzt die großen und kleinen Backenzähne beider Kiefer, um die Beute in Stücke oder Streifen zu zerreißen, die dann verschluckt werden. Von besonderer Bedeutung sind die größten Zähne, die sich bei geschlossenen Kiefern wie eine Schere bewegen. Kleine vordere Schneidezähne werden verwendet, um Fleisch von Knochen zu trennen und Gegenstände wie Beute oder Kätzchen zu tragen. Natürlich werden beim Verteidigen und Angreifen alle Zähne verwendet, insbesondere aber die Eckzähne.

Gähnende Katze, Katzenzähne, Fotofotografie
Gähnende Katze, Katzenzähne, Fotofotografie

Katzen, die mit Dosenfutter, hausgemachtem Futter oder sogar rohem Fleisch gefüttert, aber in kleine Stücke geschnitten wurden, brauchen überhaupt keine Zähne. Zahnstein sammelt sich auf nicht bearbeiteten Oberflächen an, was die Ursache von Krankheiten ist, wodurch sich die Zähne lockern und herausfallen oder entfernt werden müssen. Viele ältere Katzen bleiben ohne Zähne, aber sie fressen normal und es geht ihnen gut. Das Vorhandensein von Zähnen ist also nicht erforderlich - die Aufnahme von Futter erfolgt normalerweise sowohl mit als auch ohne sie. Eine zahnlose Katze verfügt jedoch nicht über ein Instrument zur Selbstverteidigung.

Offensichtlich wäre es besser, die Zähne von Katzen zu behalten. Dies kann erleichtert werden, indem ganze Fleischstücke an nagende und trockene Lebensmittel verfüttert werden. All dies ist eine großartige Übung für die Zähne und verringert die Wahrscheinlichkeit von Zahnerkrankungen.

Quelle: H. Nepomniachtchi "Eine Katze halten"

Beliebt nach Thema