Weißrussisches Pferdegeschirr

Weißrussisches Pferdegeschirr
Weißrussisches Pferdegeschirr
Video: Weißrussisches Pferdegeschirr
Video: Weißrussisch lernen (kostenloses Sprachkurs-Video) 2023, Februar
Anonim

Das belarussische Geschirrpferd (Weißrussisches Geschirrpferd) wurde in Weißrussland nach der Methode der komplexen Fortpflanzungskreuzung gezüchtet. Basis waren die lokalen Polissya-Waldpferde. Lange Zeit wurden sie von den Ardennen, dem Gudbrandsdal, dem Nordschweden und anderen gewichteten Rassen verbessert. Die besten Kreuzungstiere, die aus solchen Kreuzungen erhalten wurden, wurden in sich selbst gezüchtet.

Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie
Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie

Die Auswahl der Pferde erfolgte nach Anpassungs- und Arbeitsqualitäten. Eine wichtige Rolle bei der Organisation von Arbeiten zur Verbesserung der lokalen Pferdepopulation spielten staatliche Fabrikställe, die von ausgewählten Herstellern schwerer Zug- und anderer Zugrassen besetzt waren.

In den 1850er Jahren gab es auf dem Territorium von Belarus bereits 22 kleine Gestüte und 4 staatliche Fabrikställe; In den 1870er Jahren waren folgende Fabriken berühmt: Gory-Goretsky, Maryina Gorka, Vishnevo, Gorodki, Lyuban, Olschewo, Lebedka, Krevo, Danyushevo und andere. Sie beherbergten 170 Zuchthengste und über 1300 Stuten. Zu diesem Zeitpunkt werden 6 Hauptlinien und 6 Familien unterschieden. Die Verbesserung der belarussischen Zugpferde erfolgt nach der Methode der reinrassigen Zucht nach dem Vorbild.

Die beliebtesten Namen für Pferde und Ponys
Die beliebtesten Namen für Pferde und Ponys

In Verbindung stehender Artikel Die beliebtesten Namen für Pferde und Ponys

Weißrussische Pferde von harmonischer Konstitution, breiter Körper, mit der richtigen Positionierung der Gliedmaßen, ein starkes Hufhorn. Die meisten Pferde haben ein energetisches Temperament und Bewegungsfreiheit. Tiere sind von Natur aus freundlich. Weißrussische Zugpferde werden für Transport- und landwirtschaftliche Arbeiten verwendet, und der leichtere Typ wird auch zum Reiten verwendet.

Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie
Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie

Die Hauptfarben von Pferden sind Dun, Rot, Maus und Nacht. Die Bedeckung der Mähne, des Schwanzes und der Bürsten ist signifikant.

Maße der Hengstproduzenten, cm; Widerristhöhe - 155,3 cm, schräge Körperlänge - 161,9, Brustumfang - 189,6 - 22,0. Stutengröße: 151,0 - 156,9 - 175,0 - 20. Lebendgewicht der Hengste - 605 kg, Stuten - 507 kg.

Beim Test, einer Distanz von 2 km mit einer Last von 1500 kg, passieren sie in 15,06-16,42 Minuten einen Trab mit einer Last von 500 kg in 5,56-7,02 Minuten. Die besten Pferde trugen Lasten mit einem Gewicht von 9,8 bis 18,6 Tonnen.

Die meisten - die meisten Pferde der Welt
Die meisten - die meisten Pferde der Welt

In Verbindung stehender Artikel Die meisten - die meisten Pferde der Welt

Aussehen: großer Kopf mit breiter Stirn und muskulösem Hals; starke Beine mit minimaler Bedeckung; starke Hufe. Das belarussische Geschirr entwickelt sich und reift langsam, aber das Fortpflanzungsalter bleibt bis zu 25 Jahren.

Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie
Weißrussisches Geschirrpferd, Fotofotografie

Weißrussische Zugstuten werden in Kumisfarmen in landwirtschaftlichen Betrieben eingesetzt - die durchschnittliche Milchproduktivität beträgt 1648,8 kg Milch pro Laktation.

Es gibt zwei Arten innerhalb der Rasse in der Rassengruppe; gewichtet und mittel. Innerhalb dieser Typen wurden sechs Zuchthengstlinien geschaffen - Orlik, Anode, Bayan, Zavetny, Dove, Lesnoy Eagle und mehrere Mutterfamilien. Es ist derzeit die einzige nationale Pferderasse in Belarus.

Beliebt nach Thema