Kätzchen In Einer Tasche: Hol Es Raus Und Schau

Kätzchen In Einer Tasche: Hol Es Raus Und Schau
Kätzchen In Einer Tasche: Hol Es Raus Und Schau
Video: Kätzchen In Einer Tasche: Hol Es Raus Und Schau
Video: Die Katze tanzt allein - HipPo-Pop feat. Nilpferd | Kinderlieder 2023, Februar
Anonim

Vor nicht allzu langer Zeit hat mich ein Bekannter angerufen. Sie prahlte: „Weißt du, ich habe ein Kätzchen gekauft! So süß, siamesisch. Und schrecklich reinrassig: Die Mutter ist "Best-in-Show", der Vater ist zweifacher Champion und fünfmaliger Kandidat für Interchampion, der Besitzer von acht CACs. Solch ein Stammbaum, alles in Gold!"

Ich war verwirrt über eine solche Kombination von Titeln und insbesondere über das Vorhandensein eines vorgefertigten Stammbaums eines kleinen Kätzchens, das nicht einmal Zeit gehabt hatte, die Ausstellung zu besuchen. Ich fragte, in welchem ​​Club sie dieses Wunder vollbrachte.

Und in keinem. Es wurde erst vor einer Woche aus Amerika gebracht. Aber zögern Sie nicht, die Dokumente sind in Ordnung.

Ich riet meinem Freund, dieses Kätzchen in einen Club zu bringen und es den Experten zu zeigen. Einfach so, nur für den Fall. Und bald vergaß ich diese Geschichte …

Schwarzes Kätzchen, das in einem Korb mit Fadenkugeln, Fotofoto sitzt
Schwarzes Kätzchen, das in einem Korb mit Fadenkugeln, Fotofoto sitzt

Die Fortsetzung folgte sechs Monate später. Die Empörung meines Freundes kannte keine Grenzen.

„Weißt du, wir sind zur Ausstellung gegangen! Sie haben meine Dokumente nicht akzeptiert. Sie sagten, die Katze sei überhaupt nicht reinrassig. Und weißt du, wie sie sie nannten? In-my-echnaya !!!"

Später sah ich diesen Siamesen: runder Kopf, Schwanz mit Knoten, grüne Augen. Es passte auch bei Störungen nicht zu einer der bekannten Rassen. Am auffälligsten war jedoch, dass ihre Dokumente tatsächlich echt und nicht gefälscht waren.

Das Ende dieser Geschichte ist immer noch glücklich. Die Katze hatte Glück, sie fiel in gute Hände, um Menschen zu lieben, für die sie für immer blieb, wenn auch nicht sehr reinrassig, aber die geliebteste und geliebteste. Und das passiert leider nicht immer.

Dieser Vorfall veranlasste mich, einen Artikel zu schreiben. Tatsache ist, dass eine Person, die sich zuerst für ein Haustier und vor allem für ein reinrassiges Tier entschieden hat, unweigerlich in der einen oder anderen Form der Täuschung ausgesetzt ist, zumal Betrug in diesem Bereich wie nirgendwo sonst gedeiht. Deshalb wollte ich denjenigen einen Rat geben, die sich bereits entschieden haben oder eines Tages entscheiden, ein reinrassiges Kätzchen zu kaufen.

Wenn Sie also eine Katze kaufen, müssen Sie über die folgenden drei Punkte nachdenken:

1. Welche Rasse Sie wählen sollen.

2. Wo ist es besser, eine Katze zu kaufen (per Anzeige, auf dem Vogelmarkt, über einen Club usw.)?

3. Wie man einen Kauf, Dokumente richtig arrangiert und wonach man sucht.

Zuvor wäre es jedoch nützlich, zumindest das allgemeinste Konzept der Organisation des Katzengeschäfts zu erhalten. Tatsache ist, dass nach der aktuellen Gesetzgebung drei Personen das Recht haben, zusammenzukommen, eine öffentliche Organisation namens "Cat Club" zu gründen und auf rechtlicher Grundlage Dokumente für Katzen auszustellen. Es ist nicht verboten. Es ist eine andere Frage, ob diese Dokumente von jemandem außerhalb eines solchen Clubs anerkannt werden und ob sie auf Ausstellungen und in Verbänden akzeptiert werden …

Genau das ist meinem Freund passiert. Die Dokumente für ihre Siamesen waren mit echten Unterschriften, mit echten Siegeln und auf dem echten Briefkopf einer öffentlichen Organisation versehen. Und sie enthielten die reine Wahrheit, dass die Katze die bestehenden Standards erfüllt, aber was nicht spezifiziert wurde. Es muss derjenige sein, der sagt, dass die Katze vier Beine und einen Schwanz haben muss.

Kätzchen in einem Korb, Fotofotografie
Kätzchen in einem Korb, Fotofotografie

Damit die vom Verein ausgestellten Dokumente überall und von jedem anerkannt werden können, muss er einem seriösen Katzenverband angehören oder zumindest unter Einbeziehung seiner Experten Zuchtarbeiten gemäß den Regeln dieses Verbandes durchführen. Es gibt nicht so viele solcher Verbände, und fast alle von ihnen gehören zu einem der beiden größten internationalen Verbände - FIFe (Federation Internationale Feline International Feline Federation) oder WCF (World Cat Federation World Cat Federation).

Darüber hinaus genießen amerikanische felinologische Organisationen weltweit großes Ansehen. Die Qualifikationen der dortigen Experten sind so groß, dass die von ihnen ausgestellten Dokumente fast überall anerkannt werden. Es ist nicht überraschend, dass in unserem Land viele Clubs assoziierte Mitglieder amerikanischer Verbände sind. Dies erschöpft praktisch die Liste der Organisationen, mit denen es sich zu befassen lohnt. Alle erkennen bis zu dem einen oder anderen Grad gegenseitig die Stammesdokumente des anderen an, obwohl sie möglicherweise den von einer anderen Organisation zugewiesenen Titel nicht anerkennen. Das heißt, wenn Ihre Katze einen Stammbaum hat, der von einem amerikanischen Club ausgestellt wurde, erkennt jeder Club, der zur WCF gehört, diesen als gültig an. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass der in Amerika erhaltene Meistertitel anerkannt wird: Es ist verständlich, da die Regeln für die Zuweisung von Titeln dort völlig anders sind.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Kätzchens achten?
Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Kätzchens achten?

In Verbindung stehender Artikel Worauf sollte man bei der Auswahl eines Kätzchens achten?

Schauen wir uns zunächst die FIFe- und WCF-Bewertungssysteme an. Sie sind sehr ähnlich und unterscheiden sich nur in Details, die für uns jetzt nicht wesentlich sind. Die Grundregel lautet:

Ein Stammbaum für eine Katze (egal wie Stammbaum ihre Eltern sind) wird erst ausgestellt, nachdem die Katze die Ausstellung besucht und dort eine positive Bewertung erhalten hat. Die Katze kann erst nach Erreichen des 10. Lebensmonats gezeigt und bewertet werden. Bis zu diesem Alter kann eine Katze keine Stammbäume haben. Wenn also jemand versucht, Ihnen ein Kätzchen mit einem vorgefertigten und vollständigen Stammbaum von WCF oder FIFe zu verkaufen, deutet dies eindeutig darauf hin, dass er versucht, Sie zu betrügen.

Beliebt nach Thema