Spielzeug - Als Mittel Zur Hundeentwicklung

Inhaltsverzeichnis:

Spielzeug - Als Mittel Zur Hundeentwicklung
Spielzeug - Als Mittel Zur Hundeentwicklung
Video: Spielzeug - Als Mittel Zur Hundeentwicklung
Video: Tierspielzeug selbst gemacht | Information für Kinder | Anna und die Haustiere | Spezial 2023, Februar
Anonim

Die Leute fragen sich manchmal, warum Kinder Spielzeug brauchen? Spielzeug dient Kindern als Mittel zur mentalen, emotionalen und psychologischen Entwicklung. Sie erfüllen die gleichen Funktionen für Hunde.

Spielzeug kauen. Hunde sind so konzipiert, dass sie an etwas kauen müssen. Ein Besitzer, dessen Hund ständig im Haus nach etwas sucht, um den Zahn anzuprobieren, sollte sich wie auf einem Vulkan fühlen, nicht nur, weil der Hund seine Sachen und Möbel beschädigt, sondern auch, weil er verletzt werden kann. Aber wenn Sie sich diesen Hund nach ein paar Jahren ansehen, werden Sie feststellen, dass seine Zähne in einem besseren Zustand sind als die der Hunde, die die Gewohnheit des Kauens schnell aufgegeben haben. Zahngesundheit ist daher ein Grund, Welpen und Hunde jeden Alters zu ermutigen, speziell entworfenes Spielzeug zu kauen.

Whippet, Frisbee-Hunde, Fotofoto der Hunderasse
Whippet, Frisbee-Hunde, Fotofoto der Hunderasse

Hund Frisbee Wettbewerb. Championship of Russia-2011

Autor Free Sniper, Foto von FREE SNIPER (Fotografie von Tieren in der Natur)

Sie helfen dabei, abnormal wachsende Zähne zu glätten und Milchzähne ohne die Intervention eines Tierarztes loszuwerden. Geben Sie Ihrem Hund verschiedene Texturen zum Kauen. Beobachten Sie, was der Hund mit größerer Wahrscheinlichkeit kaut, und passen Sie Spielzeug mit derselben Textur an. Vielleicht ist es genau das, was die Zähne des Hundes in diesem Moment brauchen. Hunde greifen oft nach einem Spielzeug, wenn sie sich erregt fühlen und nicht wissen, wo sie ihre Energie einsetzen sollen. Außerdem müssen Hunde vor dem Schlafengehen an etwas kauen. Dies entspannt sie anscheinend, ähnlich wie sich das Lesen vor dem Schlafengehen auf die Menschen auswirkt. Spielzeug hilft Hunden, mit Einsamkeit umzugehen, wenn ihr Besitzer sie verlässt.Spielzeug wird auch benötigt, wenn der Hund die Angewohnheit hat, sich selbst zu lecken oder zu beißen. Sobald Sie sehen, dass sich der Hund so verhält, geben Sie den Befehl "Suchen Sie nach einem Spielzeug". Dies erspart Ihnen und Ihrem Hund später schmerzhafte und kostspielige medizinische Probleme.

Um Ihren Hund zu ermutigen, mehr zu kauen, geben Sie ihm essbares Spielzeug. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der Sicherheit und geben Sie natürlich nichts, gegen das Ihr Hund allergisch oder medizinisch unverträglich ist. Es gibt Spielzeug, das mit Lebensmitteln gefüllt ist, zum Beispiel Kong-Spielzeug.

Kaufen Sie Spielzeug für Ihren Welpen oder Hund, lassen Sie es in verschiedenen Texturen und Formen sein. Der Hund sollte immer Zugang zu ihnen haben. Bringen Sie oft neues Spielzeug mit nach Hause, sparen Sie nicht daran. Dies sind die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihren Hund zu entwickeln.

Spielzeugsicherheit. Verschiedene Hunde benutzen Spielzeug auf unterschiedliche Weise. Daher kann niemals mit Sicherheit gesagt werden, dass ein bestimmtes Spielzeug für alle Hunde gleich sicher und wirksam ist. Ein Hund kaut das Spielzeug schnell und schluckt seine Teile, der andere spielt lange mit dem Spielzeug, zerreißt es jedoch in große Stücke und schluckt, was den Magen-Darm-Trakt schädigen kann.

Im Laufe der Zeit ändern sich die Abhängigkeiten des Hundes und die Fähigkeiten nehmen zu. Wenn der Hund lange Zeit ein Spielzeug kauen konnte und Sie genug Zeit hatten, es wegzunehmen, bevor der Hund es vollständig kaut, dann lernt der Hund, es so schnell zu kauen, dass Sie keine Zeit haben, ein Auge zu blinzeln. Wenn Sie zum Beispiel einen anderen Hund haben, kaut der erste schneller, so dass der zweite nichts bekommt.

Es gibt Spielzeug, dessen Kauen für einen Hund schädlich ist. Wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt. Hunde können sich an Hundespielzeug die Zähne brechen und Ihr Tierarzt wird Sie davor warnen. Wenn der Hund schnell mit einem weicheren Spielzeug umgeht, ist es sinnvoll, ihm ein härteres zu geben, aber in diesem Fall kann er sich die Zähne brechen. Hartes Spielzeug ist nutzlos, wenn der Hund es nicht kauen kann. Einige Hunde kauen nur, was schmeckt oder ob sie kleine Teile des Spielzeugs schlucken können. Sie müssen ihre harte Kauarbeit mit etwas belohnen, und wer wird sie dafür verantwortlich machen.

Geben Sie Ihrem Welpen im Allgemeinen eine Vielzahl von Gummis und beobachten Sie genau, wie der Welpe sie verwendet. Wenn seine Kiefer stärker werden, müssen Sie ihm Spielzeug anbieten, das mehr Anstrengung erfordert, um daran zu nagen. Es ist sehr wichtig, dass der Hund daran interessiert ist, Spielzeug zu kauen. Dies hilft, nicht nur Zahnkrankheiten vorzubeugen, sondern auch den Stress des Hundes zu lindern, und bildet auch die Gewohnheit des Hundes, nicht in die Möbel des Besitzers einzudringen. Die Kindheit eines Hundes ist eine goldene Zeit, um eine gesunde und äußerst wertvolle Gewohnheit zum Kauen von Spielzeug zu vermitteln.

Sie haben mehrere Hunde. Sie sollten auch auf die Sicherheit von Spielzeug achten, wenn Sie mehr als einen Hund haben. Jack spielt normal und nagt an roher Haut oder Schweineohren und so weiter, bis Jesse in Ihrem Haus erscheint. Dann wird er empört sein, wenn sie in das eingreift, was er für sein Essen hält. Um sich zu ärgern - das ist milde ausgedrückt, fordern die Instinkte des Hundes, sein Futter vor anderen Mitgliedern des Rudels zu schützen.

Hunde, die noch nie zuvor gekämpft haben, können dies über Futter oder ein Lieblingsspielzeug tun, das für sie wie Futter ist. Dann kommt es bei anderen Gelegenheiten zu Kämpfen, selbst wenn Sie das Problem mit Spielzeug beheben. Lernen Sie also, mit diesem Problem umzugehen, sobald Sie einen anderen Hund (oder mehrere) mitbringen und bevor sie anfangen zu kämpfen. Wenn ein anderer Hund Sie besucht, achten Sie auch auf die Sicherheit.

Eine Möglichkeit, mit Spielzeugproblemen umzugehen, besteht darin, ein Lieblingsspielzeug nur dann zu geben, wenn die Hunde physisch voneinander getrennt sind. Zum Beispiel, wenn einer der Hunde in einem Gepäckträger sitzt. Vergessen Sie nicht, dieses Spielzeug einfach zu verstecken, wenn die Hunde wieder zusammen sind, sonst beginnen sie eine scharfe Rivalität.

Ihrer Meinung nach ist das Hauptgesetz des Lebens zu haben! Jesse denkt nicht: „Mama hat mir ein Spielzeug gegeben und Jack eins. Ich habe meine gekaut, aber ich werde Jack nicht stören. Die Leute denken vielleicht, aber nicht die Hunde. Jack seinerseits wird bereit sein, Jesses Spielzeug wegzunehmen, sobald sich die Trägertür öffnet.

Golden Labradors spielen Tauziehen, Hundefoto Foto
Golden Labradors spielen Tauziehen, Hundefoto Foto

Wenn es Ihnen so vorkommt, als würden die Hunde in den ersten Wochen friedlich miteinander auskommen, schmeicheln Sie sich nicht. Die Situation kann sich jederzeit ändern. Es ist am besten, Hunde niemals in eine kampferregende Umgebung zu bringen.

Hunde benutzen Spielzeug in ihren Beziehungen auf eine Weise, die für uns Menschen schwer zu verstehen ist. Wenn Sie Ihren Hunden viel ungenießbares Spielzeug geben, haben die Hunde keinen Grund, sich um sie zu streiten. Aber wenn diese Rivalität auftritt, müssen Sie entscheiden, ob sie ernst genug ist und ob es sich lohnt, den Hunden Spielzeug zu geben, wenn sie zusammen sind.

Manchmal nimmt einer der Hunde dem Schwächeren ein Spielzeug, um dem Stärksten sein Recht zu zeigen. Nehmen Sie das Spielzeug nicht von dem Hund weg, der es genommen hat, sondern geben Sie dem beleidigten Hund ein neues. Wenn ihr das zweite Spielzeug weggenommen wird und dann das nächste, steckt vielleicht etwas dahinter. Wenn der Hund selbst das Spielzeug kampflos gibt, ist es besser, alles so zu lassen, wie es ist. Geben Sie ihr für die Gesundheit ihrer Zähne etwas zum Kauen, wenn der andere Hund es nicht wegnehmen kann, z. B. wenn Sie ihn spazieren gehen lassen.

Hunde nutzen Spielzeug auch als Kommunikationsmittel. Manchmal versuchen sie mit Spielzeug, andere Hunde in das Spiel einzubeziehen. Wenn der Hund ein Spielzeug schnappt und damit davonläuft, schlägt er vor, ein Aufholspiel zu beginnen. Das dominante Rudelmitglied verwendet diese Methode, um die Schwächeren und Ängstlicheren zu ermutigen, sich dem Spiel anzuschließen. Sie können das Gleiche tun, um Ihrem Hund zu helfen, die Verlegenheit zu überwinden, wenn er Sie nicht gut kennt.

Instinkte. In freier Wildbahn verstecken Hunde bei jeder Gelegenheit Futter für einen regnerischen Tag. Deshalb vergräbt Ihr Hund Spielzeug und Knochen. Sie können diesen Instinkt nutzen, wenn Ihr Hund Ihren Garten ausgräbt. Zäune den Teil des Hofes ab, in dem dein Hund gerne gräbt. (Schließen Sie es zum Beispiel mit einem niedrigen Zaun oder Steinen ein). Begrabe dort Spielzeug, das dein Hund mag. Die Suche nach verschiedenen Schätzen erscheint dem Hund interessanter als das Graben in Ihrem Blumenbeet.

Wenn Sie spielen wollen, um ein Spielzeug mit mehreren Hunden zu finden, verwenden Sie kein Spielzeug, das für sie von besonderem Wert ist. Begrabe einige Spielsachen, um sie auf der Suche zu halten, anstatt sich gegenseitig Spielzeug wegzunehmen. Spielzeug hilft, einen gesunden Hund aufzuziehen.

Spielzeug als Kommunikationsmittel mit einem Hund. Wenn es um Ihre Beziehung zu Ihrem Hund geht, sind Spielzeug für Sie genauso ein Werkzeug wie für Ihren Hund. Die Art und Weise, wie Sie Spielzeug verwenden, kann sich erheblich auf Ihre Beziehung zu Ihrem Hund auswirken.

"Bring es!" (Greifen) ist das sicherste und gesündeste Hundespiel aller Zeiten. Sie müssen keine harten Methoden anwenden, um Ihren Hund so zu trainieren, dass er einen Gegenstand mitbringt. Trainer, die im Training positive Verstärkung verwenden, haben eine Vielzahl von Regeln aufgestellt, um diesen Hund zu unterrichten. Wenn eine Person versteht, was es ist, ist es einfach, ihm einen Hund beizubringen.

Собака, которая умеет приносить предмет, находит это занятие очень благодарным делом. Может быть, она не все уловит во время процесса обучения, но когда поймет саму идею, она полюбит это развлечение. Кроме того, у собак сильный инстинкт носить во рту предметы. А в чем еще им носить? Когда поноска становится частью общения с любимым хозяином, хозяин кажется еще более интересным и любимым.

Mit Aport können Sie Ihren Hund ohne großen Aufwand trainieren. Um zu verhindern, dass der Hund die Gelenke der Beine beschädigt, werfen Sie das Spielzeug nicht zu hoch, damit der Hund beim Hüpfen nicht auf den Hinterbeinen landet. Diese Position ist nicht typisch für Hunde und kann zu Verletzungen führen. Da die Höhe der Flugscheibe (Frisbee) aufgrund von Luftströmungen schwer zu kontrollieren ist, sollten Sie dies berücksichtigen, wenn Sie sie Ihrem Hund zuwerfen. Werfen Sie keine schweren Gegenstände auf den Hund, da das Angeln die Zähne beschädigen oder andere Verletzungen verursachen kann.

Hund nagt orange Ball, Hund Foto Foto
Hund nagt orange Ball, Hund Foto Foto

Tauziehen als Spiel mit einem Hund hat Vor- und Nachteile. Es kann Teil des Trainingsprozesses sein, ist aber gleichzeitig nicht immer sicher für Hunde und Menschen. Wenn Sie kein professioneller Trainer sind, sollten Sie dieses Spiel besser unterlassen. Lassen Sie Kinder nicht Tauziehen mit Ihrem Hund spielen. Wenn das Verhalten des Hundes während dieses Spaßes plötzlich aggressiv oder schwer zu kontrollieren ist, dann ziehen Sie nicht mehr mit diesem Hund. Wenn Ihr Hund eine solche Reaktion hat, ist dies ein weiterer Grund, ihm Aport beizubringen. Dies wird Ihnen helfen zu lernen, den Griff Ihres Hundes zu kontrollieren und den Hund zu motivieren, Ihnen zu geben, was in seinem Mund ist.

Ein Spielzeug als starker Motivator. Es gibt Hunde, die Spielzeug noch motivierender finden als Futter! Sie können die Kraft von Spielzeug nutzen, um Ihren Hund vom ersten Tag an zu motivieren, an dem der Hund zu Ihnen nach Hause kommt. Halten Sie ein paar Spielsachen griffbereit und beobachten Sie, welche Ihren Hund am meisten betrifft.

Überwachen Sie das Spielzeug, mit dem Sie mit Ihrem Hund spielen, und denken Sie daran, dass Ihr Hund für seine geistige, emotionale und geistige Gesundheit jederzeit Spielzeug haben muss. Diese Spielzeuge, die schnell versagen, weil sie daran kaut, sind die ersten Kandidaten, die während des Trainings verwendet werden. Die Chance, an diesem Spielzeug zu nagen, es zu fangen oder ein paar schöne Momente damit zu verbringen, daran zu nagen, ist ein großer Erfolg für Ihren Hund.

Die Hunde mögen den Hafen so sehr, dass sie versuchen, Ihnen zu gefallen. Dies ist ein weiterer Anreiz, abgesehen von einer Belohnung, die als Belohnung verwendet werden kann. Ein Trainingsziel ist leichter zu erreichen, manchmal mit einem Leckerbissen als Motivation, manchmal als Spielzeug und manchmal als Kombination aus beiden.

Ihr Lob, Ihre verbale Ermutigung, Ihre lebhafte Stimme und Ihre Körpersprache können diese Motivatoren anregen, und gleichzeitig hält die Motivation den Hund an Ihrer Stimme und Körpersprache interessiert. Spielzeug hilft Ihnen wirklich, mit Ihrem Hund zu kommunizieren!

Denken Sie nach, bevor Sie Geld für Spielzeug ausgeben

… Die Investition in Spielzeug für Ihren Hund ist eine kluge Entscheidung. Vielleicht hat Ihr Hund viele Spielsachen, aber wenn er an Ihren Möbeln kaut, dann kaufen Sie ihr etwas Neues und Interessantes, und Sie werden sehen, welche Macht dieses neue Spielzeug über den Hund haben wird. Sie können von der Sucht Ihres Hundes überrascht sein. Da es Ihr Ziel ist, Ihren Hund zu motivieren und zu pflegen, sollten Sie die Vorlieben Ihres Hundes berücksichtigen, wenn Sie Spielzeug für ihn auswählen. Ein Spielzeug ist der Schlüssel zum Leben eines glücklichen Hundes!

Copyright-Inhaber-Portal Zooclub

Beim Nachdrucken dieses Artikels ist ein aktiver Link zur Quelle OBLIGATORISCH

Beliebt nach Thema