Eine Perserkatze Behalten

Inhaltsverzeichnis:

Eine Perserkatze Behalten
Eine Perserkatze Behalten
Video: Eine Perserkatze Behalten
Video: Perserkatze - Charakter & Eigenschaften | Rasse Portrait Perser Katze 2023, Februar
Anonim

Was zeichnet eine Perserkatze aus?

Es sollte sofort angemerkt werden, dass das Halten einer Perserkatze ziemlich teuer und mühsam ist, da viel Aufwand und Geld für Pflege, Ernährung und Veterinärdienste ausgegeben wird. Perserkatzen gehören zu den am stärksten vom Menschen abhängigen Rassen, da sie nicht an das Leben "in freier Wildbahn" angepasst sind und vollständig von Menschen abhängig sind. Vielleicht sind sie deshalb so geschmeidig und ruhig: Sie können lange in Ihren Armen gehalten und gestreichelt werden, und sie werden sich nicht langweilen. wo sie hingelegt werden, werden sie liegen; Sie tolerieren Pflegeverfahren geduldiger als andere Rassen. Selbst zu nicht sehr sanften kindlichen Liebkosungen sind sie sehr ruhig.

Rote (rote) Perserkatze, Fotofotografie
Rote (rote) Perserkatze, Fotofotografie

Perserkatzen fordern nicht das Gebiet "ihres Territoriums". Sie können gut leben, sowohl in einem großen Landhaus als auch in einer kleinen Wohnung. Die Hauptsache für sie ist die Aufmerksamkeit der Eigentümer. Es ist erwähnenswert, dass die Perser selbst in einem Privathaus nicht versuchen, es zu verlassen. Sie sollten also nicht daran denken, mit einem flauschigen Haustier spazieren zu gehen. Darüber hinaus kann das Gehen mit seinem schwachen Immunsystem sogar gesundheitsschädlich sein.

Perserkatzen leben friedlich mit anderen Haustieren zusammen und geraten fast nie in Konflikt mit ihnen. Sie verstehen sich mit Vögeln und Nagetieren oder ignorieren sie. Dank dieser Disposition und einiger Faulheit sind die Perser schlechte Mausfänger.

Da Perserkatzen ein luxuriöses dickes Fell haben, das auch bei guter Pflege überall bleibt, wird den Besitzern empfohlen, einen leistungsstarken Staubsauger zu kaufen.

Um dem Perser ein angenehmes Leben zu ermöglichen, wird empfohlen, nicht nur die notwendigen Waren für Tiere zu kaufen, sondern auch für günstige Aufbewahrungsbedingungen zu sorgen. Selbst wenn Ihr Haustier aufgrund einer zu flachen Schnauze keine Atemprobleme hat (und der Großteil der Rasse darunter leidet), muss im Haus eine angemessene Lufttemperatur eingehalten werden, da Perserkatzen Hitze nicht sehr gut vertragen. Katzen, die nicht an Shows teilnehmen, werden von einigen Besitzern für den Sommer beschnitten. Beim Umzug und Transport von Persern muss beachtet werden, dass sie in Stresssituationen Atemversagen entwickeln können (insbesondere beim Transport im Frachtraum eines Flugzeugs), was manchmal zum Tod einer Katze führt. Suchen Sie daher bei Flugreisen nach einer Fluggesellschaft, mit der Sie Ihr Haustier in der Kabine transportieren können.

Wenn die finanzielle Möglichkeit es Ihnen ermöglicht, einen Schlafplatz für einen Perser zu kaufen, wird die Katze dies wahrscheinlich zu schätzen wissen und dort schlafen. Wenn nicht, ist es okay - der Perser nimmt gerne ein Bett oder ein Sofa. In diesem Fall sollten Sie besonders vorsichtig sein, solange das Kätzchen noch klein ist, um es nicht versehentlich in einem Traum zu verletzen (wenn die Katze und der Besitzer im selben Bett schlafen) oder sich auf ihn setzen und fernsehen.

Besonders attraktiv ist ein Schlafplatz in Form eines Hauses in einem Komplex mit einem Kratzbaum: Die Wände und das Dach helfen dem Perser, sich zu entspannen, eine Pause von der Hektik zu machen oder sich zu verstecken, wenn er allein sein möchte. Wichtig: Holen Sie niemals eine Perserkatze aus dem Haus. Dies ist ihr persönlicher Bereich, und es muss respektiert werden, um den normalen mentalen Zustand des Haustieres aufrechtzuerhalten. Sie können eine Katze anrufen, locken, aber Sie können sie nicht mit Gewalt herausziehen - das ist Stress für das Haustier.

Ein Kratzbaum ist ein Muss. Abhängig von den Fähigkeiten des Besitzers können Sie sowohl einen einfachen, seillangen als auch einen säulenförmigen Kratzbaum kaufen. Wenn Sie einen Perser kaufen, sollten Sie die Art des Kratzpunkts klären, an den er gewöhnt ist, und zunächst, wenn möglich, ein Analogon verwenden. Es ist leicht genug, sich an einen neuen Kratzbaum zu gewöhnen. Es kann leicht mit Katzenminze gesalbt werden oder, wenn die Katze beginnt, ihre Krallen an Möbeln zu schärfen, sie sofort an die richtige Stelle bringen und ihre Krallen ein wenig entlang des Kratzbaums bewegen. Wenn die Perserkatze diese Aktion alleine ausführt, muss sie unbedingt gelobt werden.

Perserkatze extremer Typ extrem, Fotofotografie
Perserkatze extremer Typ extrem, Fotofotografie

Das Tablett ist vielleicht das wichtigste Element. Am bequemsten ist ein großes Tablett mit hohen Seiten.

Es wird empfohlen, Keramikschalen zu kaufen, Kunststoff, Glas und Aluminium sind weniger geeignet. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, aber Plastikschalen sind am unerwünschtesten, da sie Schmutz ansammeln und die Entwicklung von Krankheiten hervorrufen können. Darüber hinaus ist die Lebensdauer solcher Schalen kurz - sie müssen alle sechs Monate gewechselt werden. Da Perserkatzen meist brachyzephal sind (flaches Gesicht), fällt es einigen von ihnen schwer, sich selbst zu ernähren. Für diese Katzen verkaufen Tierhandlungen spezielle Hundenäpfe mit flachen Schnauzen.

Spielzeug sollte variiert werden. Sie müssen jedoch nicht viele Spielzeuge gleichzeitig kaufen, 2-3 sind genug.

Vergessen Sie nicht das Tragen und die wichtigsten Medikamente, die im Falle einer Verletzung oder eines Notfalls im Haus sein sollten. Für den Transport des Tieres ist eine Tragetasche oder eine andere Art von Tierträger erforderlich (z. B. vom Züchter nach Hause, zum Arzttermin, zur Ausstellung). Es sollte eine erwachsene Katze oder Katze frei aufnehmen können, aber ein geräumiger Träger ist nutzlos und ein kleiner (für ein Kätzchen) ist wirtschaftlich nicht tragbar.

Perserkatzen vertragen Kälte gut, aber um Erkältungen im Winter vorzubeugen, wird empfohlen, warmes Tuch oder spezielle Teppiche (in Tierhandlungen erhältlich) auf den Fensterbänken zu verteilen. Aus dem gleichen Grund sollten Sie das Bett nicht in der Nähe von Türen, Fenstern und Heizgeräten aufstellen.

Eine korrekte Wartung setzt auch eine ausgewogene Ernährung voraus und hält die „Katzenvorräte“und die Katze selbst sauber.

Welche Toilette / Katzentoilette eignet sich am besten für eine Perserkatze?

Perserkatzen folgen immer ihrem Instinkt, um zu begraben, damit sie lange Zeit in der Schale graben und den Wurf in alle Richtungen streuen können (natürlich nicht absichtlich). Für Vertreter dieser Rasse ist ein großes, geräumiges Tablett mit 10 cm hohen Seiten oder eine geschlossene Toilette am besten geeignet. Es wird empfohlen, sofort eine Katzentoilette für eine erwachsene Katze zu kaufen, da Kätzchen sehr schnell wachsen. Die Konfiguration des Tabletts sollte mit dem Züchter besprochen werden.

Um den Geruch loszuwerden, wird empfohlen, einen Füllstoff zu verwenden (Sie können sogar unter dem Netz). Der beste Weg, um Gerüche zu beseitigen, ist der Füllstoff eines Klumpentyps, schlimmer - holzig. Um zu verhindern, dass sich der Füllstoff im ganzen Haus ausbreitet, wird empfohlen, einen Teppich vor dem Katzenstreu zu verteilen.

Perserkatze, die in einem Tablett mit Füllstoff, Fotofoto sitzt
Perserkatze, die in einem Tablett mit Füllstoff, Fotofoto sitzt

Bei Kätzchen werden nur natürliche Füllstoffe verwendet, da diese gesundheitlich unbedenklich sind (wenn das Kätzchen sie versehentlich verschluckt). Bevor Sie Füllstoffe verwenden, müssen Sie die Gebrauchs- und Entsorgungsanweisungen sorgfältig lesen.

Überprüfen Sie nach jedem Toilettenbesuch das Fell der Katze, da Füllstoffpartikel an den langen Haaren haften bleiben und manchmal große Unannehmlichkeiten verursachen können. Einige Perser weigern sich sogar, zur Toilette / Katzentoilette zu gehen, wenn sie das Gefühl haben, dass sich auf ihrem Bauch, ihren Pfoten oder ihrem Schwanz etwas Besonderes befindet. Dies macht das Tier manchmal sehr nervös. Eine Inspektion ist auch erforderlich, damit die Katze den Wurf nicht versehentlich verschluckt, während sie sich selbst leckt. Kieselgelfüllstoffe sind insofern gefährlich, als sie sich im Inneren des Tieres vergrößern und somit eine Darmobstruktion verursachen können.

Die meisten Perserkatzen weigern sich, in eine schmutzige Katzentoilette zu gehen. Wenn Sie keinen automatischen oder trockenen Schrank haben, wird daher empfohlen, zwei Tabletts gleichzeitig zu kaufen. Es gibt pingelige Leute, die für "klein" zu einem Tablett gehen und für "groß" in ein anderes. Wenn Sie mehrere Katzen in Ihrem Haus haben, sollte jede Katze eine eigene Katzentoilette + 1 Ersatz haben.

Persische Katze
Persische Katze

In Verbindung stehender Artikel Perserkatze

Einige Perser reagieren sehr empfindlich auf starke Gerüche, daher sollte ihre Toilette nicht nur sauber sein, sondern auch frei von dem starken Geruch von Desinfektions- und Reinigungsmitteln, mit denen sie das Tablett waschen. Aus dem gleichen Grund (starker oder starker Geruch) weigern sich einige Katzen, auf eine geschlossene Toilette zu gehen, da sich die Gerüche in einem engen, geschlossenen Raum konzentrieren.

Welches Spielzeug für eine Perserkatze?

Perserkatzen sind nicht die aktivsten Vertreter von Hauskatzen. Trotzdem brauchen sie Spielzeug. Aufgrund der Faulheit der Perser wird empfohlen, Spielzeug auszuwählen, das für Katzen besonders attraktiv ist - Federn, Geräusche, Gerüche. Für sitzende Katzen gibt es in Katzenminze getränktes Spielzeug. Solche Spielzeuge werden auch bei älteren Katzen Interesse wecken. Federspielzeug (zur Aufbewahrung) sollte nicht unbeaufsichtigt bleiben, und Tonspielzeug sollte nachts gereinigt werden, damit die Spiele der heimischen Raubtiere die Besitzer nicht wecken. Ein oder zwei Spielzeuge sollten Perserkatzen immer zur Verfügung stehen (z. B. ein Ball, eine feste Schnur oder eine weiche Maus).

Autoren: wolchonokW7, Gurieva S.

Beliebt nach Thema